Lokreport
Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 30.10.2015 (30/2015)

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Martin Marino, 0151 4 1919252, Stefan Hofmeir, 089 48951049, presse@fahrgaeste.de

Dank an Otto Schultze - einen guten Start für Ralf Willrett

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 30.10.2015 (30/2015)


Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de


Am 1. November übernimmt ein neuer Bus-Chef seine Aufgaben bei der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). Otto Schultze wird von Ralf Willrett abgelöst. Mit Otto Schultze geht ein kompetenter Ressortleiter, der auch über die notwendigen sozialen Kompetenzen verfügt. Für Fahrgäste und Mitarbeiter war er ein guter Ansprechpartner.

'Wir danken Otto Schultze für seine Tatkraft, die den Busverkehr in München wirklich voran gebracht hat. Er war guten Ideen immer aufgeschlossen', sagt Andreas Nagel, Sprecher der Aktion Münchner Fahrgäste. 'Ralf Willrett wünschen wir einen guten Start!'

Der Linienverkehr muß in München wieder viel mehr Aufgaben übernehmen, dafür braucht es tatkräftige Mitarbeiter auf allen Ebenen. Der Verkehr ist schon gewachsen und leider ist der Anteil an den umweltschonenden Verkehrsmitteln viel zu gering. Die Stadtwerke stehen mit ihrer schwierigen Finanzsituation vor großen Aufgaben.



Zurück
Aktuelle Termine

29.01.2018(Mo)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

27.02.2018(Di)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

02.03.2018(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

09.04.2018(Mo)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

21.04.2018(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVV-Zeitkarte schon immer Flatrate - Massive Takt- und Kapazitätsausweitung notwendig

Kostenloses Zivilcourage-Trainings

Fahrgäste profitieren von neuer Tram 22 nach Steinhausen

Kommende U-Bahn-Sanierungen langfristig ankündigen

S-Bahn München: Punktuelle Sofortlösungen besser als Jahrzehnte langes Warten auf Tunnel

Mehr...