5 Jahre Infokiosk am Stachus

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 27.08.2002 (08/2002)

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de

Genau am 29. August 2002 kann unser Infokiosk am Stachus sein 5-jähriges Bestehen feiern. Wie jeden Donnerstag stehen die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Aktion Münchner Fahrgäste zwischen 18:00 und 20:00 Uhr für alle Fragen zum Linienverkehr zur Verfügung. Wir sind schon ein bißchen Stolz, daß wir als unabhängige Fahrgastorganisation diese Aufgabe über eine relativ lange Zeit kontinuierlich übernommen haben. Es hat uns einen noch tieferen Einblick in die Sorgen und Nöte der Fahrgäste ermöglicht.

Denn manchmal wurde von offizieller Seite angenommen, daß der ‚wirkliche‘ Fahrgast ganz andere Probleme sieht. Jede Woche wird aber genau das Gegenteil bewiesen. Sicherlich würden wir gerne wachsen – und einen Service 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr anbieten. Aber es gehört eine Menge Wissen dazu, alle Tücken und Geheimnisse des Tarifes , des Fahrplanes und der Linienwege zu kennen oder wenigstens die richtige Ahnung davon zu haben. Nur guter Wille alleine ist zu wenig.

Genau um 18:00 Uhr werden wir mit einem Glas Sekt anstoßen und freuen uns über jeden MVV-Fahrgast!

An dieser Stelle danken wir den Mitarbeitern der Deutschen Bahn, die unser Vorhaben unterstützt und gefördert haben, aber auch den ‚Kollegen‘ von MVV und MVG, die uns auch auf jeder möglichen Weise weiterhelfen! Wir freuen uns auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*