Danke liebe Fahrerinnen und Fahrer!

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 23.12.2004 (15/2004)

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de

Stellvertretend für alle MVV-Fahrgäste bedankt sich die Aktion Münchner Fahrgäste bei allen Fahrerinnen und Fahrern, die die Busse und Bahnen gesteuert haben!

Gerade die letzten Wochen mit den vielen Unzulänglichkeiten der Technik und den schwierigeren Wetterlagen haben von den Frauen und Männer, die direkt die Verkehrsleistung erbringen, einiges abverlangt.

Leider muß gerade das Personal, das die geringsten Einflußmöglichkeiten auf Fahrpläne, Materialbeschaffung und finanzielle Ausstattung hat, den berechtigten Unmut der Fahrgäste ertragen. Leider wird dieser Unmut auch manchmal in einer ganz unangebrachten Art und Weise vorgetragen.

Wir danken aber auch allen jenen, die hinter Schreibtischen für den Erhalt und den Ausbau von sinnvollen Projekten des Linienverkehrs gearbeitet haben.

Als kleines Zeichen des Dankes verteilt die Aktion Münchner Fahrgäste am 24. Dezember 2004 ab ca. 11:00 Uhr am Gleis 1 im S-Bahnhof Karlsplatz (Stachus) eine kleine Aufmerksamkeit an die Lokführer der S-Bahn. (Im Anschluß daran auch an die Fahrer von U-Bahn, Trambahn und Bus.)

Wir wünschen allen, besonders denjenigen die einen Dienst während den Feiertagen verrichten, ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*