MVV-Tariferhöhung nur mit Augenmaß möglich

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 23.09.2010 (56/2010) Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de Voraussichtlich wird in der nächsten Woche über eine MVV-Tariferhöhung entschieden. Dabei müssen die Verantwortlichen ein besonderes Augenmaß beweisen. Sie müssen sich an den kräftigen Schluck aus der Pulle im letzen Jahr erinnern. Die Preise wurden durchschnittlich um 4,5… More →

Ausstellung 100 Jahre Trambahn nach Grünwald

Am 15. September 2010 wurde vom 1. Bürgermeister, Jan Neusiedl, die Ausstellung zum 100jährigen Jubiläum der Trambahn nach Grünwald eröffnet. Viele sehenswerte Exponate und Bilder wurden von den Freunden des Münchner Trambahnmuseums zusammengetragen. Die Ausstellung ist bis zum 27. Oktober 2010 im Kunstforum Römerschenz (Dr.-Max-Straße 1; MVV: Tram 25 Grünwald, Derbolfinger Platz) zu sehen.

Stadtrat Kronawitter fragt nach Verbesserungen im Spätverkehr

‚Es ist ein Anliegen aller Münchner Fahrgastverbände und der CSU-Stadtratsfraktion, den 10-Minuten-Takt bei den Trambahnen bis 22 Uhr aufrecht zu halten, um insbesondere die ÖV-Nutzung im abendlichen Freizeit- und Kulturverkehr attraktiver zu gestalten.‘ Mit dieser Einleitung stellt Stadtrat Dr. Georg Kronawitter von der CSU Fragen nach den Möglichkeiten zur Verbesserung des Spätverkehrs.

Wiesn-Moratorium erforderlich

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 15.09.2010 (55/2010) Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de Noch sind die Auswirkungen des Streiks bei der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) überschaubar. Dies kann sich aber auch noch ändern. Auf jeden Fall sind die streikenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Wiesn unverzichtbar. Man wird wohl niemand die Notwendigkeit… More →