Fahrplanwechsel Dezember 2012

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 20.11.2012 (57/2012)

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de

Am Sonntag, 9. Dezember 2012, beginnt der Jahresfahrplan 2013. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) verbessert das Angebot um 1, 6. Prozent.

‚Kümmerlich ist die Angebotsverbesserung der Münchner Verkehrsgesellschaft um lediglich 1,6 Prozent‘, sagt Andreas Nagel, Sprecher der Aktion Münchner Fahrgäste. ‚Die Fahrpreise steigen um 3,8 Prozent, die Fahrgastzahlen haben ebenfalls stark zugenommen, da stellen wir ein krasses Mißverhältnis fest.‘

Besonders ärgerlich ist, daß durch den akuten Wagenmangel bei der Trambahn eine ganze Fahrplanperiode lang der versprochene Takt auf einer Linie nicht verwirklicht wurde. Eigenartig sind auch die Verbesserungen, die jetzt bereits angekündigt werden – aber erst zum nächsten Fahrplanwechsel spruchreif werden. Die Aktion Münchner Fahrgäste ist von der rot-grünen Verkehrspolitik mehr als enttäuscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*