2016 wird am Münchner S-Bahn-Netz wieder fleißig gebaut

Auch dieses Jahr wird am Münchner S-Bahn-Netz wieder fleißig gebaut. Unter anderem stehen der Arnulfsteg, ein neuer Übergang über das Gleisfeld östlich der Donnersbergerbrücke, und neue Weichen am Ostbahnhof, in Feldmoching und in Moosach auf dem Programm. Auch an der Neufahrner Kurve wird weiter gearbeitet. Das führt jedoch für die Fahrgäste zu einigen Behinderungen, so ist zum Beispiel im August… More →

Infokiosk am Isartor eröffnet

Am 25. Feburar 2016 hat die Aktion Münchner Fahrgäste ihren neuen Infokiosk am Isartor eröffnt. Der Umzug an diesen Haltepunkt war notwendig, da die Deutsche Bahn Umbaumaßnahmen am bisherigen Standort Stachus durchführt. Jeweils am Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr ist der Infokiosk besetzt. Aber auch zu anderen Zeiten stehen die ehrenamtlichen Mitarbeiter je nach Möglichkeit zur Verfügung.

Infokiosk am Stachus geschlossen

Die Deutsche Bahn plant die Schaffung von neuen Verkaufsflächen am Haltepunkt München-Karlsplatz (Stachus). Im Rahmen der Neugestaltung muß das Passimeterhäuschen direkt am Zugang zur S-Bahn abgebaut werden. „Schweren Herzens trennen wir uns vom Stachus, an dem wir 19 Jahre den Fahrgästen mit Rat und Tat zur Seite standen“, sagt Andreas Nagel von der Aktion Münchner Fahrgäste. Allerdings wird demnächst ein Infokiosk am Isartor (Ausgang Richtung Tal) neu eröffnet.