Vollsperrung des U-Bahnhofs Poccistraße denkbar

Die Decke des U-Bahnhofs Poccistraße hat sich laut SZ-Informationen um 39 Millimeter abgesenkt und wird nun täglich kontrolliert. Warum und wann genau es zu der Absenkung gekommen ist, ist unklar. Sollte sich die Decke weiter absenken ist im schlimmsten Fall eine Vollsperrung des Abschnitts Implerstraße-Goetheplatz denkbar. Wenn das in naher Zukunft repariert wird, könnte man eigentlich gleich den Regionalzughalt Poccistraße mitbauen.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/u-u-decke-des-u-bahnhofs-poccistrasse-hat-sich-abgesenkt-1.3050425

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*