S-Bahnsonderfahrt

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 17.07.2014 (19/2014)

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de

Am Samstag, 19. Juli 2014, veranstalten die S-Bahn München und die Aktion Münchner Fahrgäste eine S-Bahnsonderfahrt rund um München. Abfahrt ist um 10:20 am Münchner Hauptbahnhof, Gleis 23. Es werden interessante Strecken befahren, die man üblicherweise nicht kennt. Das eingesetzte Fahrzeug ist der historische S-Bahnzug ET 420 001. Dies ist die allererste S-Bahn, die zum Einsatz kam. Die Fahrt führt zum Beispiel über den Güterbahnnordring und die Großhesseloher Brücke, die mit 5 km/h befahren wird. Die Mitfahrt ist kostenlos, um Anmeldung unter extrafahrt@fahrgaeste.de wird gebeten. Die Ankunft am Hauptbahnhof ist für 13:31 vorgesehen.

Fahrplan

2.) München Hbf – Dachau Bahnhof
Bft München Hbf 10.20 ab
Dachau Bahnhof 10.31

=> 22 Minuten Pause

3.) Dachau Bahnhof – Holzkirchen
Dachau Bahnhof 10.53
Bft Mü Ost Pbf + 11.22 24
Deisenhofen 11.37
Holzkirchen 11.49

=> 30 Minuten Pause

4.) Holzkirchen – München-Pasing
Holzkirchen 12.19
Bft Mü-Pasing 12.52

=> 10 Minuten zwischen Ankunft und Abfahrt

5.) München-Pasing – München Ost Pbf
Bft Mü-Pasing 13.02
Bft Mü Ost Pbf 13.12

=> 12 Minuten zwischen Ankunft und Abfahrt

6.) München Ost Pbf – München Hbf
Bft Mü Ost Pbf 13.24
Bft München Hbf 13.31

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.