Münchner Stadtrat beschließt einstimmig den Ausbau der Trambahn

Am 13. März 1991 hat der Münchner Stadtrat einstimmig den Ausbau der Münchner Trambahn beschlossen. Dies ist nun 25 Jahre her. Eigentlich eine lange Zeit um die damals beschlossenen Projekte zu realisieren und in Betrieb zu nehmen. Aber leider wird heute immer noch über die Trambahn-Westtangente diskutiert und der Widerstand der Verwaltung des englischen Gartens gegen die Nordtangente war bisher… More →

MVV will modernstes Tarifsystem Europas

Bis Ende des Jahres sollen dem MVV drei Vorschläge vorgelegt werden, um das Tarifsystem zum modernsten Europas zu machen. Denkbar wären zum Beispiel eine kilometer- und centgenaue Abrechnung von Fahrten, ein vergünstigter Tagesrandlage-Tarif und die Einführung eines Sozial- und Jugendtickets. Fest steht auf jeden Fall schon, dass das Tarifsystem vereinfacht werden soll – eine Überlegung, die wir sehr begrüßen. Zum… More →

Kostenloses W-Lan in Bussen und Bahnen der MVG

In ausgewählten Bussen und Bahnen der MVG gibt es bald kostenloses WLAN für die Fahrgäste – entgegen dem Wunsch der MVG. Grund hierfür sind vor allem die Kosten in Millionenhöhe, die durch die technische Aufrüsten entstehen und die aus Fahrgeldeinnahmen finanziert werden müssten. WLAN auf den Bahnsteigen wird es auf jeden Fall nicht geben, das lehnt die MVG aus Sicherheitsgründen… More →

Bürger geben Grünes Licht für die Stadt-Umland-Bahn

Die Erlanger Bürgerinnen und Bürger sind dafür, die Planungen zur Stadt-Umland-Bahn (StUB) fortzuführen: Beim Bürgerentscheid am Sonntag stimmten laut Schnellmeldungen 60,39 Prozent gegen den Vorschlag einer Bürgerinitiative, die Planungen zu stoppen. Insgesamt 37.260 Wahlberechtigte nahmen an der Abstimmung teil, die Beteiligung lag somit bei 44,9 Prozent.