Nachtzüge – Mit Hochgeschwindigkeit durch die Nacht

Über Nacht von Madrid nach London über Paris und das ganz bequem im Zug. Der Internationale Eisenbahnverband (UIC) hat die Idee lanciert, mit den Nachtzügen über Hochgeschwindigkeitsstrecken zu fahren um damit weit auseinander liegende Städte zu verbinden. Das passende Rollmaterial dafür gibt es schon: Der Bombardier Zefiro in Nachtzugausführung rollt in China bereits und auch ein Großteil der Nachtzugwagen der DB können bis zu 200km/h schnell fahren.

Link zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.